Thyrosan

Produktbeschreibung

Das Arzneimittel Thyrosan enthält den Wirkstoff Propylthiouracil, das zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die als Thyreostatika bezeichnet werden. Thyreostatika hemmen die Bildung von Hormonen – Trijodthyronin und Thyroxin – in der Schilddrüse (ein unterhalb des Kehlkopfes gelegene Drüse, in der Wachstums- und Stoffwechselhormone gebildet werden).

Das Arzneimittel Thyrosan wird angewendet:

  • zur Behandlung von Hyperthyreose, einschließlich Morbus Basedow und autonomes toxisches Adenom der Schilddrüse,
  • zur Vorbereitung auf Thyreoidektomie oder Behandlung mit Radiojod, im Fall von Hyperthyreose – bei der Behandlung von thyreotoxischer Krise (ein lebensbedrohlicher Zustand für den Patienten).