Bite away®

Produktbeschreibung

bite away®

 

Anwendungszweck

bite away® ist ein patentiertes Medizinprodukt zur symptomatischen Behandlung von Juckreiz, Schmerzen und Schwellungen verursacht durch Insektenstiche und -bisse, wie z.B. von Mücken, Wespen, Bienen, Hornissen oder Bremsen. Bei sofortiger Anwendung nach dem Stich/Biss können die Symptome oftmals ganz verhindert werden. Auch bei späterem Anwendungsbeginn können die Symptome schneller abklingen.

 

Wirkweise

bite away® wirkt ausschließlich durch konzentrierte Wärme und somit völlig ohne chemische Stoffe.

bite away ist auch für Schwangere, Allergiker und Kinder (Eigenanwendung ab 12 Jahren) geeignet.

Die Anwendung konzentrierter Wärme (lokale Hyperthermie) ist ein vielversprechendes physikalisches Wirkprinzip, das auf kurzer, konzentrierter Wärmeeinwirkung auf ein eng begrenztes Hautareal beruht. Selbst ein lokal begrenzter Wärmeeintrag kann ausreichen, eine schmerz und juckreizlindernde Reaktion des Körpers auszulösen. Bei sofortiger Anwendung nach dem Stich/Biss können die Symptome oftmals ganz verhindert werden, daher sollte die Behandlung der betroffenen Körperstelle so schnell wie möglich erfolgen. Auch bei späterem Anwendungs-beginn können die Symptome schneller abklingen.

 

Anwendung

Die Anwendung von bite away® ist sehr einfach. bite away® wird mit der keramischen Kontaktfläche auf dem Stich oder Biss platziert (bei Bienenstich vorher Stachel entfernen) und leicht angedrückt. Anschließend wählt man zwischen den beiden Behandlungszeiten:

 

3 Sekunden (linker Schalter) bei Erstanwendung und für empfindlichere Personen

6 Sekunden (rechter Schalter) für eine reguläre Anwendung

 

Nach dem Bedienen des Schalters erwärmt sich die keramische Kontaktfläche auf eine Temperatur von ca. 51 Grad Celsius. Sobald diese Temperatur erreicht ist, leuchtet eine LED auf. Sie erlischt, nachdem sich das Gerät nach der gewählten Anwendungsdauer automatisch abschaltet. Zu Beginn der Aufheizphase und am Ende der Behandlung ertönt zusätzlich ein akustisches Signal. Bei Bedarf ist eine mehrmalige Anwendung möglich; eine Behandlungspause von mindestens 10 Sekunden ist zwischen den jeweiligen Anwendungen einzuhalten. Das Gerät kann mit einem handelsüblichen alkoholischen Desinfektionstuch gereinigt werden. Nicht unter Wasser reinigen.

 

Warnhinweise

Zwischen den Behandlungen muss eine Pause von mindestens 10 Sekunden eingehalten werden.

Nicht auf den Augen und auf Schleimhäuten anwenden.

Nicht auf verletzter und/oder entzündeter Haut anwenden.

Je nach Empfindlichkeit kann die Behandlungstemperatur als unangenehm wahrgenommen werden.

Bei empfindlichen Personen kann eine kurzzeitige Hautrötung nach Anwendung auftreten. In seltenen Fällen kann es bei Anwendern mit empfindlichem Hauttyp zu einer Hautreizung kommen.

Eine Eigenanwendung ist für Kinder ab 12 Jahren möglich.

Keine gleichzeitige lokale Anwendung zusammen mit topischen Salben, Cremes und Gels.

Ein notwendiger Batteriewechsel wird durch 3-maliges Blinken der LED und ein 3-maliges Ertönen des akustischen

Signals angezeigt.

Bei Fehlfunktion ertönt ein 5-maliges akustisches Signal.

Bei Beschädigung oder offensichtlicher Fehlfunktion das Gerät nicht benutzen!

 

Lagerhinweis

Das Gerät vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt und trocken lagern.

Bei längerer Nichtnutzung bitte die Batterien entfernen.