Tonisan H

Produktbeschreibung

Tonisan H®


pdf Informationen für Patienten vonTonisan H

Tonisan H wird äußerlich angewendet

zum Lindern des Brennens und Juckens im Fall von Lippenherpes (herpes labialis)

unterstützt den Behandlungsprozess

Dosierung, Anwendungsweise und Behandlungsdauer

 

Kinder und Erwachsene: je nach Bedarf, ab dem Auftreten der ersten Herpessymptome, sollte eine kleine Menge Gel auf die jeweilige Stelle aufgetragen werden. Maximal 5 Mal täglich bis zum Abheilen der Bläschen.

Tonisan H muss mittels Wattestäbchen bzw. mit einer sauberen Fingerspitze auf die Herpesveränderung aufgebracht werden.

Informationen zur Anwendung

Aus hygienischen Gründen und zum Vermeiden der Übertragung der Infektion auf andere Teile der Haut, müssen vor und nach der Anwendung des Produktes die Hände gründlich gewaschen werden. Jede Tube sollte nur durch eine Person verwendet werden. Nach der Anwendung wird empfohlen, die Öffnung der Tube abzuwischen. Die Tube sollte nach der Verwendung gut verschlossen werden.

Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wirkung im Zusammenhang mit anderen Arzneimitteln

Es sind keine Wirkungen im Zusammenhang mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Gegenanzeigen

Es sind keine Gegenanzeigen bekannt. Tonisan H sollte im Fall von Überempfindlichkeit auf irgendeinen Bestandteil des Produktes nicht angewendet werden.

Hinweise und Informationen zur Aufbewahrung und Haltbarkeit des Produktes

Das medizinische Produkt Tonisan H sollte nicht nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums, das auf der Tube und der Verpackung angebracht ist, verwendet werden. Nach dem Öffnen der Tube, sollte das medizinische Produkt Tonisan H nicht länger als 6 Monate verwendet werden. Sollte in einer Temperatur unter 25°C aufbewahrt und vor Frost geschützt werden. Das Produkt sollte an einem für Kinder unzugänglichen Ort aufbewahren!

Wie sieht die Verpackung aus und was beinhaltet sie

Die Tube umfasst 2g Gel zur äußeren Anwendung.

Zusammensetzung

Wirkstoff: 2 g Gel, das 1,9 g Kieselsäuregel

Sonstige Bestandteile:
Hydrolite (Pentandiol), Carrageen, α-Bisabolol, Kaliumsorbat, Zitronensäurelösung